Petition: Mundurukú wollen Millionen Bäume vor Rodung für Staudamm retten

Entschiedener Widerstand: Mundurukú wehren sich gegen den Staudamm (Foto: Mayra Galha)

Entschiedener Widerstand: Mundurukú wehren sich gegen den Staudamm (Foto: Mayra Galha)

Millionen Bäume sind dem Staudamm São Luiz do Tapajós bedroht, Dörfer sind dem Untergang geweiht. Brasiliens Regierung will rücksichtslos Amazoniens Flüsse zähmen, um die Wirtschaft mit billigem Strom zu versorgen. Die Natur und die Rechte der Einheimischen zählen wenig. Es ist fünf vor zwölf, dem Volk der Mundurukú zu helfen. Bitte unterzeichnen Sie die Petition von Rettet den Regenwald

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.